de en nl


Heute bestellt, gesendet am Montag

GOLOY 33 Muotathaler Klostersalbe

€42,50
*Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 100 ml
GOLOY 33
Nicht vorrätig
Bald wieder verfügbar
Kundenzufriedenheit 9,2/10

- hilft beim Wohlbefinden von Muskelschmerzen, Gelenken und Sehnen

GOLOY 33 Muotathaler Kloosterzalf enthält kräftige Knospen der Fichte und Farn des Bödmerenjungle im Muotathal. Traditionelle Kräuter aus den Klostergärten und Weihrauch machen die Klostersalbe zu etwas ganz Besonderem. Die Kombination der Wirkstoffe der Muotathic Klostersalbe basiert auf alten Klostertraditionen und den Geheimnissen des uralten Wissens über die sanft anregende Wirkung traditioneller aktiver Pflanzen. Die Kloster-Salbe dient dem Wohlbefinden von Muskeln, Gelenken, Bändern und Sehnen.

Am Ende des Muotatals hat einer der uralten Wälder der Alpen überlebt: der Wald von Bödmeren mit einer Fläche von etwa 550 Hektar. Teile davon sind Urwäldern ähnlich und werden kaum von Menschen beeinflusst. Das Klima, die Geologie, die Flora, die Vegetation und der Tierreichtum der Bödmeren sind einzigartig.

Die Frühjahrsprossen und -knospen der Bödmeren sind besonders kräftig. Die Bäume, die bis zu 500 Jahre alt sind, haben ein spezielles Eiweiß, das nur in den Sprossen der Muotatals zu finden ist. Dies macht die Salbe des Muotathal-Klosters besonders energiereich.

Da der Förster zu Beginn des Sommers nur eine sehr begrenzte Anzahl von Fichtenknospen sammeln kann, ist die jährliche Produktionsmenge begrenzt.

Anwendung: Bei Bedarf kann der Muotathaler vor oder nach dem Training gesalbt werden oder die Salbe für andere Formen der Belastung der Gelenke, Sehnen und Bänder verwendet werden.

Zutaten: Wasser (Aqua); Squalan; Capryl- / Caprentriglycerid; Alkohol Denat., Picea Abies Extrakt; Pentylenglykol; Glycerylstearat Citrat; Spent Grain Wax, Butyrospermum Parkii (Sheabutter) -Extrakt, Argania Spinosa Kernel Oil; Hypericum perforatum; Glycerin; Pinus Sylvestris; Glycerylstearat; Cetylalkohol; Myristylmyristat; Menthol; Tocopheryl Acetat; Dryopteris Filix Mas; Saccharid-Isomerat; Urtica Dioica (Nessel) Extrakt; Boswellia Serrata; Salix Alba; Xanthan-Gummi; Chondrus Crispus (Carrageenan) Extrakt; Limonen *. * ätherisches Öl

GOLOY33 Muotathaler Monoose Salbe ist 100% natürlich und nicht an Tieren getestet.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
*Alle Preisen Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten